Sie sind hier: Startseite FTP-Zugang

FTP-Server - unverschlüsselt

Zugang zu unserem FTP-Server

Filetransfer mit einem FTP-Client

Als FTP-Client empfehlen wir FileZilla (ab Version 3.0.9.1), der unter http://filezilla-project.org herunter geladen werden kann. Die Software kann schnell und unkompliziert installiert aber auch von einem USB-Stick (ohne jegliche Installation) ausgeführt werden.

Unter "Servermanager" muss ein neuer Zugang eingerichtet werden. Dabei sind folgende Einstellungen von Bedeutung:

Server: cge2.dyndns.org
Port: keine Eingabe erforderlich
Servertyp: FTP - File Transfer Protocol
Verbindungsart: Normal
Benutzer: Benutzername
Passwort: Passwort

fz3

Das Feld Port kann frei bleiben, da für diese Verbindungsart automatisch der Port 21 benutzt wird.

Die restlichen Einstellungen können so bleiben, wie sie von der Installation vorgenommen wurden.Als Alternative kommen der WS_FTP-Client oder FTP Voyager in Betracht - diese sind allerdings kostenpflichtig. Die Einrichtungen gehen sehr ähnlich wie beim FileZilla-Client vonstatten.

Filetransfer mit einem Browser

Weiterhin kann ein Filetransfer auch mit einem Browser durchgeführt werden. Die bekanntesten Browser sind der Internet Explorer von Microsoft und der Mozilla Firefox.

Der FTP-Aufruf beim IE sowie Firefox lautet "ftp://cge2.dyndns.org" - danach erscheint jeweils ein leicht unterschiedlich aussehendes Anmeldfenster zur Eingabe von Benutzer und Passwort:

fz4

fz5

Unser FTP-Server lässt keine anonyme Verbindung zu - es ist die Eingabe von Benutzer und Passwort erforderlich. Im anschließend erscheinenden Browserfenster wird ganz normal per "drag and drop" hin und her kopiert. Dazu öffnet man am besten ein zweites Fenster oder arbeitet im Explorer unter "Bearbeiten" mit "Kopieren" und "Einfügen".

In wenigen Ausnahmen erscheint kein Anmeldefenster. Geben Sie doch einfach in solchen Fällen Benutzer und Passwort im URL mit an. Der Aufruf im Browser sieht dann so aus: ftp://Benutzername:Passwort at ftp.cge2.dyndns.org. Sollten weiterhin Probleme bestehen, helfen wir Ihnen gerne weiter. Rufen Sie einfach an: 02241.14828-73.

Hinweis zum Mozilla Firefox

Um mit diesem Browser einen Filetransfer (komfortabel) per FTP durchzuführen, empfiehlt sich dringend das Add-on FireFTP 1.0.9 oder neuer, das Sie hier herunterladen und installieren können:

fz6

Nach einem Neustart des Browers können Sie unter Extras das Add-on FireFTP aufrufen. Nur noch ein Schritt: Durch einen Klick auf "Create an account..." öffnet der Account-Manager. Hier tragen Sie unter Account Name und Host beide male cge2.dyndns.org ein. Unter Login und Password tragen Sie noch die Ihnen übermittelten Daten ein. Fertig.

Nach einem Klick auf Connect werden Sie mit unserem FTP-Server verbunden und befinden sich in Ihrem persönlichen Verzeichnis.

Verschlüsselte Verbindung

Natürlich ist auch eine verschlüsselte FTP-Verbindung möglich. Zur Einrichtung einer verschlüsselten Verbindung geht es hier.

Das Thema Geschwindigkeit

Wir senden Daten (aus unserer Sicht: upload) mit einer Geschwindigkeit von ca. 1024 kbit/s. Das sind in 6 Minuten ca. 50 MB. Den Datenempfang (aus unserer Sicht: download) stellen wir mit bis zu 16000 kbit/s zur Verfügung.

Kurzhinweis

Sie suchen ein Schreibbüro in Ihrer Nähe? Unser Büro in Sankt Augustin ist aus Bonn, Siegburg sowie Troisdorf und Köln gut zu erreichen. Eine Wegbeschreibung finden Sie gleich hier. Wir sind gut zu erreichen mit Parkplätzen vor der Tür.

 
Samstag, 23. September 2017

Schreibbüro Brigitte Elsner
Sandkaule 21
53757 Sankt Augustin

Tel.: 02241.14828-73
Fax: 02241.335452

 

Blog von elsner-online.de

Werfen Sie ruhig einmal einen Blick darauf und schreiben auch gleich einen Beitrag.

Hier gelangen Sie direkt zu dem Blog.

Benutzerfreundlichkeit

Über Ladegeschwindigkeiten unserer Internetseiten erfahren Sie hier mehr.

Medizinische Texte von hoher Qualität für die Fachbereiche:

Dermatologie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Radiologie, Psychiatrie, Ophthalmologie, Innere- und Nuklearmedizin u.a.

Erfahren Sie unter Medizinische Texte mehr und informieren sich zum Thema verschlüsselten Dateitransfer unter FTPS-Server.

Office 7 - .docx, .xmlx

Neue Dateiformate für Office 7.

Erfahren Sie unter Office 7 mehr und erfahren, wie die neuen Formate auch unter den älteren Versionen geöffnet und verarbeitet werden können. Die Konvertierung übernehmen wir für Sie übrigens kostenlos.

Dateiverschlüsselung mit GnuPT

Beim verschlüsselten Dateitransfer setzen wir auf die bewährte Software GnuPT, die kostenlos erhältlich ist.

Den Ablauf der Verschlüsselung haben wir für Sie hier näher beschrieben.

Barcodes

Über das Erstellen von Barcodes lesen Sie hier weiter.

AVCHD

Neu: Transkription von m2ts-Dateien zu günstigen Preisen.